Corona

3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Börli
Thema: 
Familienprobleme
Corona

Hallo,
irgendwie muss ich ma was loswerden und hoffe mir antwortet jemand. seit dieser corona sache fühl ich mich überhaupt nicht mehr wohl in meiner familie. ohne corona wars auch schon oft doof, weil sich meine eltern ständig streiten und es echt viel stress bei uns gibt. meine eltern brummen mir immer die kleinen geschwister auf und ich soll mich dann um sie kümmern. in den letzten wochen waren wir alle viel daheim und ich sollte mich ständig um meine geschwister kümmern. sie sind ja süß, aber ich bin doch nicht die Mutter!!!! ich hatte kaum eine ruhige minute und wurde auch immer gestört, wenn ich was für die schule gemacht habe. wenn ich sage, ich kann gerade nicht, flippt meine mutter total aus und sagt, ich lasse sie hängen und muss mich als große schwester kümmern... auf meinen vater ist überhaupt kein verlass... dem geh ich auch lieber aus dem weg. ich weiß gerade echt nicht weiter...
Börli

sun

Hallo Börli,
kann mir gut vorstellen wie es dir geht! bei mir ähnlich - corona ist echt krassssss! alles anders. bei mir ist es zum Glück in meiner family nicht ganz so doof, wir können uns ganz gut aus dem weg gehen...
klingt heftig mit deinen eltern! warum streiten die denn dauernd? ich verstehe voll, dass du kein Bock hast dich immer um deine Geschister zu kümmern. was ist denn wenn du einfach gehst? kannst du zu einer Freundin - inzwischen ist es ja wieder bisschen normaler...?
mit deinem Vater kommst du nicht so klar, oder? hast du schon mal mit jemand über die Situation gesprochen - außer hier? Lehrer oder so? vielleicht haben die eine Idee, was du machen kannst, wo Du Hilfe bekommst...
Pass auf dich auf und schreibe wieder!
sun

BirdieEyes

Corona ist echt eine miese Sache. Und das du dich permanent um deine Geschwister kümmern musst, finde ich nicht passend. Du bist eine Jugendliche und keine Tagesmutter oder so, da hast du Recht. Ich habe tatsächlich durch Corona, meine Schulleistungen sehr stark verbessern können. Aber die Einsamkeit drückt bei mir und ich fühle mich seit 2019 gar nicht mehr wohl bei meiner Fam, hat aber andere Gründe. Vater arbeitet viel, meine Mutter und ich haben schlechtes Verhältnis und ich arbeite für die Schule, mein Team (e-Sports) ja bin ne e-Sportlerin, für meine Projekte oder ich schau YouTube und frag mich wann das vorbei ist. Ich finde deine Mutter übertreibt, Nein heißt Nein! Du musst dich auch um dein Zeug ja kümmern können. Ja gut ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute! Ich fahre nächste Woche wieder ins Internat und hab erstmal Ruhe vor meinen Eltern, aber leider hab ich auch nicht das beste Verhältnis zu den Betreuern dort. Setz dich mal mit deinen Eltern zusammen und verusche Kompromisse zu finden. Zum Beispiel von 14-16 Uhr stören die dich nicht und du machst Schule und von 11-13 Uhr passt du mal auf die auf. So fühlt sich deine Mutter nicht auf den Fuß getreten und hängen gelassen und du kannst dein Zeug machen :)
Probier das mal :)
Grüße: Maria <3

Registrieren

Zum ersten Mal hier?

Zur Nutzung der Online-Beratung bitte zunächst anmelden.

Registrieren

Log in

CAPTCHA
Bitte die Sicherheitsabfrage lösen
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.